Autismus-Spektrum-Störung und Pubertät

An diesem Infoabend stehen zunächst die autismusspezifische Wahrnehmung, psychologische Erklärungsansätze sowie Besonderheiten in den Bereichen der sozialen Interaktion und Kommunikation bei Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung im Mittelpunkt. Anschließend setzen wir uns mit dem Thema „Pubertät“ und den damit verbundenen Herausforderungen auseinander. Dabei werden Themen wie körperliche Veränderungen, Freundschaft und Sexualität besprochen.

Ziel ist es, durch die Auseinandersetzung mit den Themen mehr Sicherheit in der Begleitung eines Jugendlichen in der Pubertät zu erlangen.

Referentin: Heidrun Müller (Sozialpädagogin B. A.), Kontakt- und Beratungsstelle autkom

Zielgruppe: Menschen mit Autismus-Spektrum-Störung, Angehörige, Fachkräfte und Interessierte

Termine, Ort:

  1. 08.06.2021,
    Online-Angebot!
  2. 18.11.2021,
    Caritas – Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung, Schießstattstraße 7, 83024 Rosenheim

Zeitrahmen: 17:30 – 19:30 Uhr

Teilnehmerzahl: mindestens 6 Teilnehmer*innen

Kostenbeitrag:

  1. 5 € (Menschen mit Autismus, FeD-Betreuer*innen und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen von autkom und des Helferdienstes autismus Oberbayern e. V., BiB e. V. sowie OBA – Lebenshilfe München e. V., OBA – evangelisch in der Region München, GLL e. V., Offene Hilfen der Caritas München kostenfrei).
  2. 5 € (Menschen mit Autismus, FeD-Betreuer*innen von autkom und des Helferdienstes autismus Oberbayern e. V. sowie Mitarbeiter*innen der Caritas-Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung kostenfrei)

Anmeldung unter: Telefon: 089 4522587-0; E-Mail: info@autkom-obb.de

Kooperationspartner: Caritas Ambulante Hilfen für Menschen mit Behinderung, Schießstattstr. 7, 83024 Rosenheim

Startseite